Der am 29. April neu gewählte Elternbeirat hat sich auf einer Sitzung am 24. Mai konstituiert. Dies sind die neuen Mitglieder: Norbert Bernholt, Anna Marie Einfeldt-Zwirlein, Isabel Esklony, Kerstin Harms, Robert Hüttner, Karl Mielke und Ulrike Schmeling.

Zur Sprecherin des Elternbeirates wurde Frau Ulrike Schmeling gewählt. 

Bitte klicken Sie hier, um dem neuen Elternbeirat eine eMail zu schreiben.

Musikschule außer HausMusikschule außer Haus

Am 4. Juni spielt die Sängerin und Bibi-Blocksberg-Darstellerin LINA um 15 Uhr ein ganz besonderes Konzert in der Wilhelm Raabe Schule in Lüneburg.

Unter dem Motto „Sing mit LINA“ wird das Publikum zum Chor des jungen Popstars. Sogar ein Livealbum soll dabei entstehen. Lina Larissa Strahl, die vor allem durch die Bibi & Tina Filme bekannt wurde, hat nun ihr erstes eigenes Album „Official“ auf den Markt gebracht. Mit ihrer Single „Ohne dieses Gefühl“ erobert die 18-jährige Niedersächsin jetzt die Charts.

LINAS Album entstand im Team rund um den Lüneburger Hitproduzenten Peter Hoffmann, der schon Tokio Hotel zum Erfolg verhalf.

Tickets für das „Sing mit LINA“ Konzert können über die LZ-Konzertkasse (www.lztickets.de oder 04131/740444) bestellt werden.

 

... und am 8. Juni wieder:

Lüneburg singt! – Der Chor für Alle

Das Konzertevent für Sänger und Nichtsänger! 

VERANSTALTUNGSORT DIESMAL:  Kulturforum Lüneburg, Gut Wienebüttel

Lüneburg singt – Video-Clip von der Auftaktveranstaltung 


Tickets 9 EUR + VVK-Gebühr an der LZ-Konzertkasse

"strings!" zurück aus Schweden

Ein stimmungsvolles, abwechslungsreiches und (vor allem) gut gelungenes Konzert mit unseren Gastgebern, eine fröhliche Abschiedsfeier, eine kurze Nacht und eine sehr lange Busfahrt lagen hinter den "strings!", als sie gestern Abend übermüdet, aber bestens gelaunt vor dem Lüneburger Theater aus dem Bus stiegen. Eine der schönsten Orchesterreisen seit vielen Jahren liegt hinter uns. Unseren Freunden von der Hammarö Kulturskola in Schweden und vor allem auch den Gastfamilien noch einmal herzlichen Dank für die wunderbare Begegnung!

Nächste Veranstaltungen

Sa

28.

Mai

19:00 Uhr

Nur eine Nacht – Faustus, Katzenfutter 
und ein Supermarkt

"theater 36"

Bereits zum zweiten Mal ist die inklusive Theatergruppe „theater 36“ aus Darstellern mit und ohne Behinderung im FORUM der Musikschule zu Gast. Bewegte die Hamburger Gruppe damals ihr Publikum mit einer berührenden Geschichte um das Schicksal eines während der NS-Zeit deportierten jungen behinderten Mädchens in dem Stück „Der Brief“, so taucht das experimentierfreudige Theaterensemble nun an einem eigentlich banalen Ort in ein ungewöhnliches Abenteuer ein.

Mit Anspielungen an Goethes Faust verwandelt sich ein abgelegener Supermarkt in das Spielfeld der Ladendetektive Meff und Faustus, der unbedingt an die Verkäuferin Grit herankommen möchte. Dafür tut er alles – auch wenn dabei alle Anwesenden an ihre Grenzen kommen: Die Türen schließen sich. Die Nacht beginnt und Augen glühen im Dunkel. Das Schicksal nimmt seinen unerwarteten Lauf, und der Wettlauf mit der Zeit beginnt… [...]

FORUM


Copyright © Musikschule Lüneburg | Impressum | Datenschutz | Login

© 2015 - 2016 Musikschule der Hansestadt Lüneburg

Benjamin Albrecht Webdesign